Praxisorientierte Impulse zur Erstellung des Medienkonzepts im Kontext des Schulentwicklungsprogrammes

  • http://www.guide-to-Bavaria.com/UserFiles/image/Karten/Landkreise_Regierungsbezirke/Oberbayern_Regbez.gif
    Quelle: http://www.guide-to-Bavaria.com/UserFiles/image/Karten/Landkreise_Regierungsbezirke/Oberbayern_Regbez.gif

    24.01.2018 – staatliche / städtische Schulen in München am Gymnasium München-Nord Ost: M04A-0/18/11, West: M04B-0/18/25)

  • 31.01.2018 – Rosenheim / Traunstein / Berchtesgaden am Gymnasium Raubling (M04A-0/18/12)
  • 07.02.2018 – Ebersberg, Erding, Freising, Mühldorf, Altötting am Ruperti-Gymnasium Mühldorf (M04A-0/18/13)
  • 07.03.2018 – Landkreis München, Miesbach, nicht staatliche Schulen München am Gymnasium Ottobrunn (Ost: M04A-0/18/14, West: M04B-0/18/28)

digital identity & world of media

23.11.2017 – Tagung der Mittelstufenkoordinatoren, Bruckmühl

digital identity & world of media

JIM / KIM – Studien der Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (mpfs)

Film: Check dein Profil, bevor es andere tun (Netzdurchblick – Der Internetratgeber für Jugendliche)

BAYERN DIGITAL II

Bayern wird Leitregion für den digitalen Aufbruch

Mit der Strategie BAYERN DIGITALmacht die Bayerische Staatsregierung den Freistaat zur Leitregion für den digitalen Aufbruch. Ministerpräsident Seehofer: „Wir wollen, dass die Menschen in Bayern Gewinner des Fortschritts bleiben. Wir investieren in die Arbeitsplätze von morgen, eröffnen Chancen überall im Land und schaffen soziale Sicherheit für die kommenden Generationen. BAYERN DIGITAL steht für nachhaltiges Wachstum und höchste Lebensqualität im Freistaat.“

mehr …

BAYERN DIGITAL II – 05/17

Bericht aus der Kabinettssitzung

vom 30. Mai 2017

Kabinett beschließt 10-Punkte-Masterplan für Bayerns digitale Zukunft / Ministerpräsident Seehofer: „Mit dem Masterplan BAYERN DIGITAL II werden Bayern und seine Menschen Gewinner der digitalen Revolution“ / Neue Initiativen und Maßnahmen zu Kernthemen der Digitalisierung wie Gigabit-Infrastruktur, digitale Bildung, IT-Sicherheit und digitale Technologien und Anwendungen / Investitionsprogramm für fünf Jahre von 2018 bis 2022 mit rund drei Milliarden Euro und rund 2.000 neuen Stellen geplant

mehr …