WhatsApp-Grusel-Maedchen-Momo

„Momo“ ist eigentlich das Abbild einer gruseligen Statue in Japan.
von Sebastian Feurer, Redaktion CHIP/DPA

Auf WhatsApp spuckt es! Grusel-Mädchen Momo versetzt derzeit User des Kult-Messengers in Angst in Schrecken. Immer mehr User berichten davon, wie plötzlich eine unbekannte Nummer unter dem Namen Momo in der Kontaktliste auftaucht – inklusive Gruselfoto. Der Unbekannte verschickt auch noch furchteinflößende Nachrichten. CHIP verrät, was hinter dem unheimlichen Internet-Phänomen steckt.

Code+Design Meetup München

Ferienworkshop „Programmieren, Gestalten am 21.11.2918“ (Code+Design Meetup München)
Das Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt bewirbt das Angebot eines Ferienworkshops zum Thema Programmieren und Gestalten für Jugendliche von 15 bis 20 Jahre an die Schule.
Wer Interesse hat findet Informationen und Anmeldemöglichkeit unter:
https://code.design/camps/muenchen/1811

Koordination Digitale Bildung

(Gymnasien Oberbayern-Ost)
Michael Fröhlich
Gymnasium München-Trudering
Sebsatian Reuß
Staatl. Gymnasium Holzkirchen
Katharina Unger
Staatl. Gymnasium Kirchseeon
Kontakt: kdb [at] mbost.de

+49.89.43909374 (Anrufbeantworter)


Seit August 2018 gibt es Koordinatoren für Digitale Bildung. Sie sind im Rahmen des Digitalpakts – Masterplan II der Bayerischen Staatsregierung berufen. Sie arbeiten eng mit den RLFB-Beauftragten, dem MIB und denSchulentwicklern zusammen.


Das Aufgabenspektrum der Koordinatoren Digitale Bildung

  • Digitale Fortbildungsbedarfe ermitteln und bündeln
  • Digitale Fortbildungsangebote koordinieren
  • Referenten vermitteln
  • Verschiedene Akteure der digitalen Transformation vernetzen
  • Digitalisierung als Teil der Schulentwicklung – auch vor Ort – begleiten

Weiterführende Links