Medieneinsatz im Unterricht

Die Initiative der deutschen Filmwirtschaft wirbt über diverse Kanäle, Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler über den rechtssicheren Einsatz von Filmen im Unterricht umfassend informieren zu wollen. Als Aufhänger der Initiative dient das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz. Natürlich dürfen private Vereinigungen ihre Rechtsmeinung äußern. Allerdings ist diese Meinung keinesfalls mit den Schulverwaltungen oder dem Bundesjustizministerium abgestimmt. Deswegen möchten wir zu diversen Aussagen Stellung beziehen:

Mehr …

Datenschutz / Urheberrecht

Datenschutz in der Schule-Handout

Links:

MK-Gym-Intern

Links:

Praxisorientierte Impulse zur Erstellung des Medienkonzepts im Kontext des Schulentwicklungsprogrammes

  • http://www.guide-to-Bavaria.com/UserFiles/image/Karten/Landkreise_Regierungsbezirke/Oberbayern_Regbez.gif
    Quelle: http://www.guide-to-Bavaria.com/UserFiles/image/Karten/Landkreise_Regierungsbezirke/Oberbayern_Regbez.gif

    24.01.2018 – staatliche / städtische Schulen in München am Gymnasium München-Nord Ost: M04A-0/18/11, West: M04B-0/18/25)

  • 31.01.2018 – Rosenheim / Traunstein / Berchtesgaden am Gymnasium Raubling (M04A-0/18/12)
  • 07.02.2018 – Ebersberg, Erding, Freising, Mühldorf, Altötting am Ruperti-Gymnasium Mühldorf (M04A-0/18/13)
  • 07.03.2018 – Landkreis München, Miesbach, nicht staatliche Schulen München am Gymnasium Ottobrunn (Ost: M04A-0/18/14, West: M04B-0/18/28)