Die Folgen des Cloud Acts für den Datenschutz

Supreme Court stellt Microsoft-Verfahren ein

| Autor: Florian Karlstetter

Cloud Act, zweiter Teil: Das Verfahren gegen Microsoft zur Herausgabe von in Irland gespeicherten Daten ist letzte Woche vom Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten eingestellt worden. Was sich zunächst positiv anhört, könnte weitreichende Auswirkungen auf das internationale Cloud Business haben – Stichwort Datenschutz.

Mehr …

USA vs. Rest der Welt

Sind Nutzerdaten im Ausland vor dem Zugriff der US-Regierung geschützt? Microsoft erwartet ein Urteil, das Wirtschaft, Politik und Privatsphäre weltweit verändern könnte.

Mehr …